bruchpilot

The secret to mountain biking is pretty simple. The slower you go the more likely it is you'll crash.

Gardasee Tag 1: Sentiero della Pace reloaded

| 2 Kommentare

Nach drei Tagen in Meran geht es heute weiter an den Gardasee. Ab heute ist der Luxus mit Hotel und Vollpension vorbei und es geht mit Christian auf den Campingplatz am Ufer des Gardasees.
Wie auch beim ersten Besuch ist unsere Eröffnungstour auch dieses Mal der Sentiero della Pace. Den Tourenverlauf kann man bereits an anderer Stelle nachlesen, deswegen beschränke ich mich heute auf ein paar Bilder vom Trail.
Blick über den Gardasee. Dieses Bild darf natürlich nicht fehlen!


Die „unfahrbare“ Schlüsselstelle direkt am Traileinstieg.

Dieses Mal hatte ich jedoch den Masterplan dabei. Variante 1:

Ein paar Kratzer in der Gabel später entstand dann auch noch Variante 2:

Nur ein paar Meter stäter folgt dann eine wirklich unfahrbare Stufe. Irgendwie fehlt mir hier noch die Idee, wie das ohne einen Drop fahrbar sein soll…

Und weiter geht es durch die meist fahrbare, aber immer rutschige Steinwüste.

Es folgen mal mehr, mal weniger verblockte Passagen, die aber nach kurzer Besichtigung ganz passabel fahrbar sind.

Durch enge Schützengräben geht es weiter in Richtung Nago. Eine Linie ist zwar erkennbar, aber irgendwie fehlt der Mut. Das nächste Mal dann…

Viel hat sich in all den Jahren jedoch nicht verändert. Zu mindest wenn man die „Biketechnik“ außer acht lässt.

Nach der Engstelle geht es stufenartig dem Tal entgegen.

Der perfekte Trail wird am Abend mit der perfekten Gardaseepizza abgerundet. Gute Nacht!

Series NavigationGardasee Tag 2: Monte Altissimo >>

2 Kommentare

  1. Hallo du.
    Was sind das wieder für beeindruckende Bilder. Ich bin wie immer schwer fasziniert und natürlich auch ein bissle besorgt!!!! Diesmal wohl selten was flowiges dabei, oder???
    Bis bald und passt auf euch auf.
    Wenn du wieder da bist meld dich doch mal kurz bei mir. dank dir und noch schöne Tage
    Deine Gotti

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.