bruchpilot

The secret to mountain biking is pretty simple. The slower you go the more likely it is you'll crash.

Die Geschichte des Vinschgauer Serpentinen-Massakers

| Keine Kommentare

Der dritte Tag beginnt wie der Zweite. Früh raus aus den Federn und möglichst schnell zum Bikeshuttle nach Latsch. Die Energie will schließlich bergab verbraten werden und nicht durch mühsames Kurbeln bergauf.

Bevor es jedoch zur Sache geht, ist erst einmal noch der flowige Vinschgauer Höhenweg angesagt. Er ist heute der Zubringer zu unserem eigentlichen Trail. Nicht wirklich mein Fall – aber Meinungen sind bekanntlich verschieden. Schöne Bilder gibts auf jeden Fall.

Symbolbild. Der Trail schlängelt sich über mehrere Kilometer den Hang entlang, der Ausblick ist mindestens genauso fantastisch wie das Wetter.
Weiterlesen →

Trailspaß im Vinschgau – Steil ist geil

| 2 Kommentare

Auch Tag 2 unserer Ostertour beginnt früher als uns lieb ist. Der Zeitplan ist straff – 7:15 Uhr Bikes aufladen, 7:30 Uhr Frühstück, spätestens 8:30 Uhr Abfahrt zum Bikeshuttle. Da die St. Martin Bahn in Latsch nur bis 08:30 Bikes mitnimmt, schnappen wir uns eines der letzten Bikeshuttles und sind knapp 30 Minuten später an der Bergstation.

Flowig war es zwar eher selten – aber manchmal geht es trotzdem auf dem Hinterrad durch die Kurve.
Weiterlesen →