bruchpilot

The secret to mountain biking is pretty simple. The slower you go the more likely it is you'll crash.

Milder Winter…

| Keine Kommentare

Sonnenschein, 6°C. Der Blick aus dem Fenster verrät: Schneefrei bis knapp 800m. Die optimale Ausgangslage für einen schönen Urlaubsbiketag im Winter.

Kälbelescheuer – 1000m

Die Schneelage auf 1000m sah dann doch noch mal deutlich anders aus, als im Tal geplant.
20121219_132927

Leider waren dementsprechend auch die Überschuhe der Gewichtsersparnis zum Opfer gefallen und lagen zu Hause im Keller. Während die Teerstraße bergauf noch schön geräumt war, war auf dem Trail bergab Schneewandern angesagt. Das bedeutete im Detail: 80% tragen, den Rest mehr schlecht als recht fahren. Einen Vorteil hatte der 20cm tiefe Schne allerdings: umfallen war praktisch unmöglich – und wenn doch, war wengistens eine weiche Landung garantiert.

20121219_135614

20121219_135626

Über den Wolken
20121219_133027

Nachdem das Schneechaos in den oberen 200 Höhenmetern überwunden war, ging es auf Matsch und nassem Laub weiter. Manchmal wären ein bisschen kühlere Temperaturen halt doch nicht so verkehrt… 😉