bruchpilot

The secret to mountain biking is pretty simple. The slower you go the more likely it is you'll crash.

Basecamp Luttenbach – Tag 1

| 4 Kommentare

Diese MTB Tour ist Teil 1 von 2 in Reihe Basecamp Luttenbach

Mal wieder Wochenende, mal wieder Vogesen. Dieses mal jedoch zur Abwechslung mal wieder in Form eines Basecamps – und das sogar bei gutem Wetter. Zwar sollte sich am Ende des Wochenendes herausstellen, dass es dieses Mal nicht viel neue Trails zu entdecken gab – aber das tut dem ganzen ja erst einmal keinen Abbruch.

Los gehts gegen halb 10 an der Autobahnausfahrt Bad Krozingen. Bis wir schließlich am Campingplatz in Luttenbach angekommen und die Zelte aufgebaut sind, vergeht einiges an Zeit und so schwingen wir uns irgendwann nach 12 Uhr auf die Räder.

Weiterlesen →

Vogesen Basecamp Metzeral: Tag 4

| 3 Kommentare

Diese MTB Tour ist Teil 4 von 4 in Reihe Metzeral 2013

An unserem 4. und letzten Tag in den Vogesen werden wir nach einem gemütlichen Start von regelrechten Kaiserwetter empfangen. Zwar kann man noch nicht wirklich von sommerlicher Temperaturen sprechen, jedoch sind knapp 20°C und Sonnenschein im Vergleich zu den letzten Tagen regelrechter Luxus. Über Asphalt rollen wir die ersten Höhenmeter von Metzeral in Richtung Mittlach. Auf angenehm fahrbarem Asphalt geht es die ersten 300 Höhenmeter bergauf, bis wir schließlich auf eine breite Schotterpiste wechseln. Knapp unterhalb der 1.000m-Grenze machen wir unsere erste Rast und Stärken uns auf der Ferme Steinwasen mit Omlett , Kuchen, Kaffee und Cola. Das ist auch bitter nötig, denn die nächsten knapp 300 Höhenmeter geht es mal tragender, mal schiebenderweise hinauf zum Rothenbachkopf.

Weiterlesen →

Vogesen Basecamp Metzeral: Tag 1

| 2 Kommentare

Diese MTB Tour ist Teil 1 von 4 in Reihe Metzeral 2013

Nach den nicht ganz glücklichen 6 Tagen am Gardasee steht nur wenig später der nächste Kurztrip auf dem Programm. Bei nicht ganz idealen Wettervoraussetzungen sollen die Trails im Vallée de Munster erkundet werden. Ausgangspunkt des 4-tägigen Basecamps ist Metzeral.

Der Trip beginnt mit einer knapp 1,5 stündigen Anfahrt nach Metzeral bei überraschend gutem Wetter. Mit den ersten Sonnenstrahlen des Tages laden wir unsere Bikes aus den Autos und starten die erste Tour. Die ersten 500 Höhenmeter der Tour geht es zunächst auf Asphalt, später dann auf Waldwegen und Trails vorbei am Lac de Schiessrothried bergauf in Richtung Gaschney. Die Wege sind zwar zeitweise recht steil, doch fast durchweg fahrbar.  Irgendwann wird der recht breite und gute fahrbare Weg zum Trail, der immer felsiger und verblockter wird. Die letzten 400 Höhenmeter hinauf zum Hohneck auf 1363 Meter müssen schiebender bzw tragenderweise erstritten werden – Schneefeldquerungen eingeschlossen! Weiterlesen →